Unternehmen in West und Ost – Herausforderungen der Interkulturellen Kommunikation (11.05.-15.05.2020, Universität Passau)

Das DAAD-Sommerseminar richtet sich an Bildungsausländer aus Osteuropa, dem Kaukasus und Zentralasien, die als Studierende, Graduierte, Wissenschaftler oder Lehrbeauftragte verschiedener Fachrichtungen an ei-ner deutschen Hochschule einen Studienabschluss erworben oder mindestens drei Monate an einer deut-schen Hochschule studiert, geforscht oder gearbeitet haben und inzwischen wieder im Ausland tätig sind. Die Finanzierung ihres ursprünglichen Deutschland-Aufenthaltes ist unerheblich. Die Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden vom DAAD getragen. Die Unterbringung ist im Hotel in Zweibettzimmern vorgesehen. Die Anreise ist am Sonntag, den 10.05.2020, die Abreise am Samstag, den 16.05.2020.

Weitere Information finden Sie unter https://www.uni-passau.de/perspektive-osteuropa