Das DAAD-Informationszentrum wurde 2013 an der Kasaner Föderalen Universität in Kasan eröffnet.

Das Informationszentrum in Kasan

  • informiert Sie über den Studien- und Forschungsstandort Deutschland,
  • führt Informationsveranstaltungen an Hochschulen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen in Kasan und der Wolga-Region durch und ist auf Bildungsmessen präsent,
  • berät und unterstützt bei der Suche nach einem geeigneten Studiengang und Hochschulort in Deutschland,
  • informiert über Fördermöglichkeiten des DAAD und anderer deutscher Mittlerorganisationen, auch im Rahmen der Realisation von regionalen Projekten "Algarysch" des Bildungsministeriums der Republik Tatarstan und des DAAD (Programme "Nikolay Lobatschewskij" und "Ewgenij Zawojskij"),
  • erweitert die russisch-deutschen Institutspartnerschaften,
  • unterstützt die russischen Universitäten und Hochschulen bei der Zusammenarbeit mit den deutschen Universitäten, Hochschulen und wissenschaftlichen Instituten,
  • informiert über die akademischen Programme der GRIAT (des Deutsch-Russischen Instituts für angewandte Technologien) an der Kasaner National-wissenschaftlichen Technischen Tupolew-Universität,
  • pflegt Kontakte zu den russischen Alumni deutscher Hochschulen und zu den Multiplikatoren im Bildungs- und Forschungsbereich.

Alle unsere Informations- und Beratungsangebote sind völlig kostenlos. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Stipendienberatung

Montag bis Freitag 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Kontakt

Tatarstan-Str., 2, Raum 252-253

Kasaner föderale Universität
Institut für Philologie und interkulturelle Kommunikation
Russland, Kasan

Tel.: +7 (843) 221-33-72

E-Mail: daad-kasanmail.ru